Donnerstag, 30. August 2012

Salattasche a la Jassy


wirklich super super lecker, sollte eigentlich Döner werden aber ich konnte ihn nicht mehr zuklappen :D


Einfach und schnell gemacht.

Zutaten:
Fladenbrot
Zaziki
Blattsalat
Mais
Schlangengurke
Schafskäse
Kräuterdressing (eigenes Rezept, folgt unten)

Das Brot zunächst leicht knusprig backen und anschließend belegen, mann kann auch noch Gyros Fleisch dazu braten oder es mit Kochschinken belegen und und und...

Nun zu meiner Salatsauce:
Zunächst braucht ihr ein Tütchen Knorr Salatkrönung Französische Art


Schlagsahne
Milch
evtl. Senf

Zubereitung:
Die Kräutermischung in eine Tasse oder ähnlichem schütten und ca. 6 Esslöffel Milch und 2-3 Esslöffel Sahne hinzugeben und mit Senf verfeinern bis es den Geschmack erreicht hat, der euch gefällt. Schmeckt auch ohne Senf.

Eigentlich wird die Kräutermischung mit 3 Esslöffel Öl und 3 Esslöffel Wasser angemischt doch das ist mir einfach zu ölig, deswegen habe ich diese Variante erfunden.

Viel Spaß beim nachmachen :)

Kommentare:

  1. Danke für deinen superlieben Kommentar ♥ Hab mich total drüber gefreut :)

    Dein Blog sieht echt superhübsch aus, der Post gefällt mir auch sehr. :)

    xxx ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr lecker aus, hat sicher auch super geschmeckt :)

    AntwortenLöschen
  4. hört sich lecker an, sollte ich auch mal machen.
    liebe grüße
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  5. Hi, habs nochmal probiert mit der email :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Liebes,

    Soo ein wunderschöner Blog :)
    Hast direkt ein neues Mitglied :))
    Das Gericht sozusagen sieht lecker aus :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Für gegenseitiges Folgen bin ich immer zu haben, schreibt mir einfach einen Kommentar :)